Schnupperlehre

 

Der erste Schritt - die Schnupperlehre

Der erste Schritt ins Berufsleben als Elektroinstallateur EFZ oder Montage-Elektriker EFZ beginnt mit deiner Bewerbung für eine Schnupperlehre.

 

Wie kannst du dich bei uns bewerben?

Ganz einfach, indem du uns ein Bewerbungsschreiben schickst. Darin sollten folgende Punkte enthalten sein:

  • Weshalb wähle ich diesen Beruf?
  • Freizeitaktivitäten
  • Beilagen wie Zeugnisse, Lebenslauf mit Foto
  • Referenzangaben (zum Beispiel die Lehrpersonen)
  • Nenne uns ein mögliches Datum für die Schnupperlehre
  •  

    Was geschieht nach der Bewerbung?

    Nachdem du dich schriftlich beworben hast, vereinbaren wir mit dir einen Termin für die Schnupperwoche. Die Schnupperlehre dauert bei uns in der Regel von Montag bis Freitag. Neben den Schulzeugnissen und der Schnupperlehre spielt auch der Eignungstest eine wichtige Rolle für den Entscheid, ob du für den Beruf geeignet bist. Daher verlangen wir, dass du vorgängig den Schnuppercheck bei der Technische Berufsschule Zürich (TBZ) absolvierst. Ist die Schnupperlehre für dich und für uns ein Erfolg, kannst du für die Bewerbung um eine Lehrstelle eingeladen werden.

    Videos zur Verfügung gestellt von elektriker.ch

    Copyright CAL Gebr. Calendo AG, 2018 | Nutzungsbedingungen | anmelden